Sujet bac ES Allemand LV2 - Pondichéry 2015

Sujet bac ES Allemand LV2 - Pondichéry 2015

digiSchool vous propose de télécharger gratuitement le sujet du bac 2015 d'allemand LV2. Il concerne les élèves de terminale économiques et sociales. Ce sujet vient de Pondichéry, car les élèves ont déjà passé leurs épreuves avec deux mois d'avance.

Cette épreuve du bac 2015 comporte deux parties. La première évalue votre compréhension de l'écrit, tandis que la seconde teste votre capacité de rédaction en allemand.

Téléchargez gratuitement le sujet du bac 2015 d'allemand LV2.

Sujet bac ES Allemand LV2 - Pondichéry 2015

Le contenu du document

 

 

Sport-Helden: Höher, schneller, weiter

Es gibt einen berühmten Satz, den man oft bei Sportwettkämpfen hört. Er lautet: „Mitmachen ist alles.“ Dieser Satz ist aber eine Lüge. Dabei sein ist nämlich gar nicht alles. In Wahrheit interessiert die meisten Menschen nur, wer der Beste von allen gewesen ist. Noch besser, wenn er auch noch einen Rekord aufgestellt hat.

5 Wer ist zum Beispiel der schnellste Mann der Welt? Usain Bolt. Viele Menschen kennen seinen Namen; er ist sehr reich geworden. Wenn man aber fragt, wer damals 0,13 Sekunden nach Bolt über die Ziellinie gelaufen ist, zucken die meisten Leute nur mit den Schultern. An den Zweiten erinnern wir uns selten.

Schon in der Antike war es so, dass die allerbeste Leistung1 am meisten 10 Aufmerksamkeit bekam. Bei den alten Griechen, die sich die Olympischen Spiele ausgedacht haben, wurden die Sieger2 als Helden gefeiert. Sie mussten keine Steuern3 zahlen, bekamen Freiplätze im Theater und wertvolle Geschenke. Die

zweiten Sieger bekamen gar nichts, höchstens Spott4. Warum sind Rekorde so interessant?

15 Sie sind so etwas wie die Grenze zwischen dem Möglichen und dem Unmöglichen. Und jeder Rekord bringt uns dem Unmöglichen näher.

Der Weltmeister der Weltrekorde heißt Ashrita Furman, ist 59 Jahre alt und lebt in New York. Er habe schon als Kind wissen wollen, wie es ist, in irgendwas der Beste der Welt zu sein. Er war aber nicht so sportlich und musste also Disziplinen erfinden,

20 in denen er nicht viele Gegner5 hat, Unterwasser-Hula-Hoop zum Beispiel.
Und wie fühlt man sich, wenn man der Beste ist? Großartig natürlich. ,,Mich macht es

immer sehr glücklich, einen neuen Rekord aufzustellen‘‘, sagt Furman.

Nach: Die Zeit, 21. August 2014

page2image15696

1 2 3 4 5

die Leistung : la performance der Sieger : le vainqueur
die Steuern : les impôts
der Spott : la moquerie

der Gegner : l’adversaire 

Fin de l'extrait

Vous devez être connecté pour pouvoir lire la suite

Télécharger ce document gratuitement

Donne ton avis !

Rédige ton avis

Votre commentaire est en attente de validation. Il s'affichera dès qu'un membre de Bac ES le validera.
Attention, les commentaires doivent avoir un minimum de 50 caractères !
Vous devez donner une note pour valider votre avis.

Nos infos récentes du Bac ES

Communauté au top !

Vous devez être membre de digiSchool bac ES

Pas encore inscrit ?

Ou identifiez-vous :

Mot de passe oublié ?